• Verabschiedung von Christoph Decarli
    (v.l.): Thorsten Sagner, Christoph Decarli, Wolfgang Engel, Lars Pieper
Stiften gehen. Der Umwelt zuliebe.

Stiftung Umweltzentrum Heerser Mühle

Mit der Stiftung wollen wir den Erhalt und die Weiterentwicklung des Umweltzentrums Heerser Mühle am historischen Standort langfristig sichern. Auch in Zukunft sollen Kinder, Jugendliche und Erwachsene für die Belange der Natur sensibilisiert und zum aktiven Handeln motiviert werden.

Die Stiftung ist wirtschaftlich und politisch unabhängig und weder konfessionell noch parteipolitisch gebunden. Unsere Mittel werden dort eingesetzt, wo es dem Stiftungszweck entsprechend sinnvoll ist. Dabei handeln wir transparent und informieren regelmäßig über Aktivitäten, Finanzen und Mittelverwendung.

Wie kann ich die Stiftung unterstützen?

Stiften kann jeder, Ihre Zustiftung ist in jeder Höhe willkommen. Sie kann ausdrücklich für die Erhöhung des Stiftungsvermögens oder zur unmittelbaren Verwendung für die Zwecke der Stiftung bestimmt sein.

Vermächtnisse und Erbschaften zu Gunsten unserer Stiftung sind auch möglich, sie bleiben frei von der Erbschaftssteuer und kommen damit vollständig dem Stiftungszweck zu Gute.

Jede Zustiftung wird steuerlich begünstigt.

Wenn auch Sie die Stiftung Umweltzentrum Heerser Mühle aktiv unterstützen wollen, können Sie dies sofort tun. Bitte überweisen Sie Ihre Zustiftung auf folgendes Konto:

Sparkasse Lemgo
BLZ 482 501 10 | Konto 7 161 862

An wen kann ich mich wenden?

Wir stehen Ihnen gern für ein unverbindliches Gespräch zur Verfügung. Helfen Sie mit, das Umweltzentrum Heerser Mühle auf Dauer zu erhalten.

Mitglieder des Stiftungsvorstands
Thorsten Sagner (Vorsitzender)
Lars Pieper
Dr. Wolfgang Engel

Ansprechpartner
Thorsten Sagner
Telefon: 05261 28895-0
E-Mail: t.sagner@sagner-heinze.de