Steinbildhauerei

Samstag, 8. Mai 2021 und Sonntag, 9.Mai 2021 jeweils von 9.00-18:00 Uhr im Umweltzentrum

Ein Wochenendseminar für Anfänger und Fortgeschrittene in der Steinbildhauerei wird wieder bei der Volkshochschule angeboten. Hier kann man seine künstlerischen und handwerklichen Talente einbringen und in einem Stein umsetzten. Es wird die Möglichkeit gegeben einen Naturstein kennenzulernen und wie man den am besten in unterschiedlichen Formen bearbeiten kann. Lassen Sie sich durch die unterschiedlichen Formen der Steine anregen. Finden Sie mit professionelle Begleitung Ihren eigenen Weg zu Ihrer Skulptur, ob nun gegenständlich oder abstrakt. Willkommen ist jeder der gerne mit den Händen gestaltet.

Das Werkzeug wird gestellt. Es entstehen zusätzliche Materialkosten in Höhe von 30,- bis 90,- € je nach Größe des Steines. Für Nachfragen ist Frau Annette Borgmann, Bildhauerin und Pädagogin, erreichbar unter Tel. 0177 4904954 oder annette-borgmann.de.

 


Wichtiger Hinweis:

Alle Veranstaltungen im ersten Halbjahr 2021 finden unter Vorbehalt und unter Einhaltung der jeweils gültigen Hygiene- und Abstandsregelungen (NRW Corona Schutzverordnung) statt. Eine kurzfristige Absage ist angesichts der aktuellen Lage jederzeit möglich. 

zurück zur Übersicht

Veranstaltungsdetails

08. Mai 2021
09:00 Uhr - 18:00 Uhr

Ort:
Umweltzentrum Heerser Mühle
Wir optimieren unsere Webseite mit Cookies

Diese Webseite verwendet Tools und Funktionen, die unter Umständen Cookies im Browser Ihres Gerätes speichern. Nähere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.