Vortrag: Naturheilkundliche Strategien bei Diabetes mellitus

Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit) ist ein Überbegriff für verschiedene Störungen des Stoffwechsels. Allen gemeinsam ist, dass sie zu erhöhten Blutzuckerwerten führen, weil die Patientinnen und Patienten einen Mangel am Hormon Insulin haben und/oder die Insulinwirkung vermindert ist. Risikofaktoren sind u.a. Rauchen, Alkohol, zu wenig Bewegung, Übergewicht und erhöhte Blutfettwerte. Erfahren Sie in diesem Vortrag von Heilpraktiker Wiecker, welche naturheilkundlichen Strategien ergänzend zur schulmedizinischen Behandlung, aber auch zur Prävention, sinnvoll sein können. Schwerpunkte der alternativen Behandlung werden typgerechte Ernährungskonzepte, die biochemische Therapie nach Dr. Schüßler und Verfahren nach Pfarrer Kneipp sein.

Leitung: Ralf Wiecker
Gebühr: 5,- €
Anmeldung: Bei der VHS Bad Salzuflen, Telefon 05222 952-941 oder volkshochschule@badsalzuflen.de

zurück zur Übersicht

Veranstaltungsdetails

19. September 2019
18:00 Uhr - 19:30 Uhr

Ort:
VHS Haus in der Hermannstraße 32 in Bad Salzuflen