GRUSELN IM GRÜNEN – Die große literarische Gruselnacht im Umweltzentrum Heerser Mühle

Nichts für Angsthasen! Zum achten Mal lädt das Umweltzentrum Heerser Mühle zu einem literari­schen Halloween-Event der besonderen Art ein. Diesmal lautet das Motto: Geister, Grüfte & Ga­noven!
Das Eventteam um den Geschäftsführer der Heerser Mühle, Ulrich Kaminsky, und den Bad Sal­zufler Krimi-Autor Uwe Voehl hat sich wieder manche Überraschung ausgedacht, um Sie im wahrsten Sinne des Wortes zu beGEISTern!
An mehreren Orten versetzen Sie bekannte Krimi- und Gruselautoren mit ihren Geschichten in Angst und Schrecken, während auf dem gesamten Gelände weitere gruselige Überraschungen auf Sie warten.

Veranstalter: Umweltzentrum Heerser Mühle und das Kulturbüro der Stadt Bad Salzuflen
Beginn: 19:00 Uhr (Einlass ab 18:30 Uhr)
Eintritt: 11,99 Euro + 1,- Euro Ganz gemeiner Schreckzuschlag (GzSz)
Vorsicht- nichts für schwache Nerven!
Maximal 80 Teilnehmer (je nach gültigen Auflagen), Eintritt ab 16 Jahren.
Reservierungen ab Mitte August 2020 im Umweltzentrum Heerser Mühle, Tel. 05222/797 151.

zurück zur Übersicht

Veranstaltungsdetails

31. Oktober 2020
18:30 Uhr - 23:30 Uhr

Ort:
Umweltzentrum

Zielgruppe:
Erwachsene