Die Pflanzentauschbörse im Umweltzentrum

Auf der traditionellen Pflanzentauschbörse können neben Stauden und Sträuchern auch abgestochene Staudenteile, Sämlinge oder Samen mitgebracht, bestimmt und getauscht werden. Ziel ist es, die Artenvielfalt im Garten zu erhöhen. Auch Besitzer/-innen neuer Gärten ohne Tauschangebot sind wie immer herzlich willkommen und können Stauden gegen eine kleine Spende an das Umweltzentrum erwerben.

Leitung: Ulrich Kaminsky und Andreas Beerens

 


Wichtiger Hinweis:

Alle Veranstaltungen im ersten Halbjahr 2021 finden unter Vorbehalt und unter Einhaltung der jeweils gültigen Hygiene- und Abstandsregelungen (NRW Corona Schutzverordnung) statt. Eine kurzfristige Absage ist angesichts der aktuellen Lage jederzeit möglich. 

zurück zur Übersicht

Veranstaltungsdetails

10. April 2021
10:00 Uhr - 11:00 Uhr

Ort:
Umweltzentrum Heerser Mühle
Wir optimieren unsere Webseite mit Cookies

Diese Webseite verwendet Tools und Funktionen, die unter Umständen Cookies im Browser Ihres Gerätes speichern. Nähere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.